Presse
31.07.2017, 10:00 Uhr
Flucht, Vertreibung und Integration – gestern und heute
MdB Norbert Barthle diskutiert mit BdV-Präsident Dr. Bernd Fabritius
Die Themen Asyl, Flucht und Vertreibung sind tagesaktuell und beschäftigen die Menschen in Deutschland seit Monaten. Wie kann die Integration der vielen zu uns geflüchteten Menschen aus den Krisengebieten gelingen? Häufig wird dabei vergessen, dass Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg schon einmal eine gewaltige Integrationsleistung vollbracht hat – und das mehr als erfolgreich.
Auf Einladung des Abgeordneten und Staatssekretärs Norbert Barthle und des Vereins „Brücke nach Osten e.V.“ wird der Präsident des Bundes der Vertriebenen, Dr. Bernd Fabritius MdB am Montag, den 31. Juli 2017 in Schwäbisch Gmünd zu Gast sein. Sein Vortrag „Flucht, Vertreibung und Integration – gestern und heute“ beginnt um 19:00 Uhr im Refektorium des Predigers (Johannisplatz 3).

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich zu informieren und mit zu diskutieren.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
   
Suche
     
Presseschau
0.22 sec. | 70755 Views